UPDATE: Jetzt 120€ geschenkt! Wenn Du heute zwischen 19 und 20 Uhr den Antrag auf Kontoeröffnung stellst, schenkt Dir die Postbank 120€. Das Geld kommt in Form einer monatlichen Überweisung von 10€ über 1 Jahr verteilt zu Dir. Das Angebot findest Du auf der Postbank-Startseite (auf verlinkter Seite auf das Postbank-Logo links oben klicken).

UPDATE vom 28.11.2011: Heute zum letzten Mal…

UPDATE vom 14.11.2011: Wer jetzt zwischen 19 und 20 Uhr ein Postbank-Girokonto eröffnet, bekommt 100€ Startguthaben. Voraussetzung jetzt allerdings: Das neue Konto muss als Gehaltskonto geführt werden. Als Nachweis dient eine Mitteilung über die neue Bankverbindung an den Arbeitgeber, die – zusammen mit den anderen Unterlagen – bis zum 5. Dezember 2011 eingereicht werden muss.

UPDATE vom 27.09.2011: Happy Hour bei der Postbank! Nur wer heute noch zwischen 19 und 20 Uhr ein Postbank Giro plus-Konto eröffnet, bekommt satte 100€ Startguthaben! Die Konditionen für das Girokonto sind gleichgeblieben – abgesehen vom Startguthaben und dem Zins auf das angeschlossene Tagesgeldkonto. Der Spitzenzins von 3,33% in den ersten Monaten wird jetzt leider nicht mehr gewährt, sondern von Beginn an magere 1,5%.

15.08.2011: Die Postbank hat jetzt ein Angebot für Neukunden am Start: Wenn Du bis zum 12. September ein Giro-plus-Konto eröffnest, bekommst Du 55€ Startguthaben. Das Konto ist ab einem monatlichen Geldeingang von 1.000€ gebührenfrei. Mit der dazugehörigen Postbank Card kannst Du an den Geldautomaten der Cash-Group gebührenfrei Geld abheben und erhältst beim Tanken an Shell-Tankstellen 1 Cent pro Liter Rabatt. Die VISA-Kreditkarte, die es noch dazu gibt, ist im ersten Jahr kostenlos und kostet ab dem 13. Monat 22€ Jahresgebühr. Zusätzlich kannst Du, wenn Du das Girokonto als Gehaltskonto nutzt, ein Tagesgeldkonto einrichten, das für 6 Monate mit sehr guten 3,33% p. a. verzinst wird. Danach gilt der übliche Zinssatz für das Postbank-Tagesgeldkonto.

Die Kombination aus Giro- und Tagesgeldkonto lohnt sich vor allem bezüglich des Startguthabens und der Guthabenverzinsung auf dem Tagesgeldkonto, die absolut Spitze ist, jedoch nur für die ersten 6 Monate gilt. Was die weiteren Konditionen betrifft, gibt es bei anderen Kreditinstituten attraktivere Angebote, z. B. mit dauerhaft gebührenfreier Kreditkarte und weltweit kostenfreier Bargeldverfügung. Wenn Du aber auf solche Extras verzichten kannst und nur ein einfaches Gehaltskonto suchst oder für ein paar Monate Kapital auf einem täglich verfügbaren Konto anlegen möchtest, dann könnte Postbank Giro plus das Richtige für Dich sein!

Details:
– Postbank Giro plus
– gebührenfrei bei monatlichem Geldeingang von mindestens 1.000€, sonst 5,90€/Monat
– Startguthaben: 55€
– Auszahlung Anfang Oktober auf das neue Konto
– nur 1 Mal pro Kunde
– nur für Neukunden
– kostenlose Bargeldabhebnung an ca. 9.000 Automaten der Cash-Group
– Tank-Rabatt bei Shell: 1 Cent pro Liter
– VISA-Kreditkarte 1 Jahr kostenlos, danach 22€/Jahr
– Tagesgeldkonto mit 3,33% Zinsen in den ersten 6 Monaten (bis 24.999€ Anlagesumme)

Hol Dir das Schnäppchen!